Giovanni Battista Tiepolo (Giambattista) / Portrait eines jungen Mannes mit Barett, den Kopf in die rechte Hand gestützt / 18. Jahrhundert / Rötel, weiß gehöht
Adolf von Hildebrandt / Rastender Merkur / 1885/86 / Bronzeguss
Paul Baum / Weg nach Niedergrunstedt / 1886 / Öl auf Leinwand

Hinaus in die Natur! Wanderung auf den Spuren von Alexander Olbricht

Samstag, 08. 10. 2022, 10:00 Uhr

Hinaus in die Natur! Wanderung auf den Spuren des Malers Alexander Olbricht (1876–1942)

mit Dr. Stephan Dahme

Pflanzen, Straßen, Landschaften - Alexander Olbricht hielt seine Weimarer Heimat in zahlreichen Grafiken und Gemälden fest. Gemeinsam folgen die Mitglieder zweier Freundeskreise der Klassik Stiftung Weimar einigen seiner künstlerischen Spuren: die Grünen Wahlverwandtschaften e.V. und die Weimarer Kunstgesellschaft – von Cranach bis Rohlfs e.V. 

Wir treffen uns um Samstag, 8. Oktober 2022, um 10:00 im Bienen-Museum. Hier gibt uns Herr Dr. Stephan Dahme von der Kustodie Graphische Sammlungen einen Einblick in das Leben und Schaffen des Künstlers. Anschließens spazieren wir dann Richtung Merketalstraße zu Orten und Objekten, die den Künstler inspiriert haben. Gegen 12:00 wird die Veranstaltung beendet sein.

Bitte melden Sie sich wie gewohnt bis zum 05.10.2022 an. Gerne per Mail oder auch telefonisch unter 03643 772636. 

// Ort: Bienenmuseum

// Zeit: 10:00 Uhr

Zurück